Theme Colors

[2020-08-02]   Technische*r Sachbearbeiter*in (m/w/d)
Jobbeschreibung
Mettmann (ca. 40.000 Einwohner*innen) ist eine dynamische und wachsende Stadt mit einem historischen Stadtkern. Die zentrale Lage und Nähe zur Metropolregion Rheinland, zur Landes-hauptstadt Düsseldorf und der reizvolle Landschaftsgürtel mit dem weltberühmten Neandertal bieten eine hohe Lebensqualität.
Die Kreisstadt Mettmann hat im Amt für Bauen und Gebäudemanagement eine Stelle in der technischen Sachbearbeitung im Kanal- und Gebäudeinformationssystem für die Abteilungen Stadtentwässerung und Gebäudemanagement in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist in Entgeltgruppe 9b TVöD ausgewiesen und zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Ihre Aufgaben: Pflege, Administration und Betreuung der im Bereich der Stadtentwässerung eingesetzten Software von Kanalinformationssystem und Grundstücksdatenbank, Entwicklung und Fortschreibung des Softwarekonzeptes für den Bereich Stadtentwässerung, Auswertung, Aufbereitung und Bereitstellung der Bestandsdaten für den internen und externen Bedarf, Pflege, Administration und Betreuung der Gebäudemanagementsoftware, Ausbau des Gebäudeinformationssystems, Programmierung im Bereich der vorhandenen Gebäudemanagement Software. Ihr Profil: abgeschlossene Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatikerin / Fachinformatiker bzw. in einem gleichwertigen Beruf in der Informationstechnik, Fachkenntnisse im Bereich der Programmierung innerhalb von Datenbankanwendungen, sicherer Umgang mit Softwareanwendungen, wünschenswert sind Kenntnisse in CAD / GIS, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise, Selbstständigkeit, Kooperations- und Leistungsbereitschaft. Wir bieten: die Möglichkeit einer flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung, die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, eine zusätzliche Betriebsrente zur Altersversorgung für Tarifbeschäftigte, weitere finanzielle Leistungen (z.B. eine Jahressonderzahlung, ggf. ein Leistungsentgelt sowie ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen), die Teilnahme an interessanten Angeboten im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Die Stelle ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Die Stadt Mettmann fördert ausdrücklich die geschlechtergerechte berufliche Gleichstellung. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind erwünscht. Auswahlentscheidungen erfolgen auf der Grundlage der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften sowie der Regelungen des Gleichstellungsplans der Stadt Mettmann. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Stadtentwässerung, Herr Schubert, unter der Telefonnummer 02104/980-331 gerne zur Verfügung. Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24. August 2020 . Bitte sehen Sie von Bewerbungen in Papierform ab. Vielmehr würden wir uns darüber freuen, wenn Sie an unserem Online-Bewerbungsverfahren unter https://karriere.mettmann.eu/u1ees teilnehmen. Hierfür nutzen Sie bitte den Button "Online-Bewerbung" unterhalb der Stellenanzeige. Das Hochladen Ihrer Bewerbung nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Bewerbungsunterlagen, die Sie per Post übersenden, werden elektronisch erfasst und danach datenschutzkonform vernichtet. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Bei technischen Rückfragen zur Online-Bewerbung, Fragen zum Auswahlverfahren sowie Fragen zu den Bewerbungsvoraussetzungen (Anforderungen) wenden Sie sich unter Angabe der Kennung „1.1.2/3.3.3-2020/21“ gerne an bewerbung@mettmann.de oder an die Personalabteilung, Frau Luma, unter der Telefonnummer 02104/980-179.

NEUE JOBS   (Land Nordrhein-Westfalen)  Land Nordrhein-Westfalen jobs
[2020-08-09]  Personalsachbearbeiter*in
In der Hochschulverwaltung der Bergischen Universität Wuppertal, im Dezernat 4 – Organisation und Personal, im Sachgebiet 4.1.3 - Tarifpersonal, ist zum nächstmöglichen Zeitpun...

[2020-08-09]  Medizinische Dokumentare (m/w/d)
Für die Unterstützung der Tumordokumentation suchen wir einen Medizinischen Dokumentar (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben zählen:
-eigenverantwortliche Verschlüsselung und Kodierung...

[2020-08-09]  Assistenz (m/w/d)
Der Kreis Mettmann sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz (m/w/d) der Geschäftsleitung des jobcenters ME-aktiv Stellenwert: A 8 LBesO NRW bzw. EG 8 TVöD Wöchent...

[2020-08-09]  Sachbearbeitung Studienbegleitung und Personalwerbung (w/m/d)
Beim Polizeipräsidium Wuppertal ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle (39,83 Std./Wo.) zu besetzen:
„Sachbearbeitung Studienbegleitung und Pers...

Arbeiten in Essen  
[2020-08-14]  Bürokaufmann (m/w/d)
COMCAVE
-
Essen

Stell Dir vor:

Stell Dir vor: Du stehst Kunden als Standortmitarbeiter/in im Office- & Servicemanagement engagiert mit Rat und Tat zur Seite und begeisterst sie durch Deine Unterstützung täglich neu...

[2020-08-13]  Systemspezialist Leitsysteme (SCADA Expert) (m/w/d)
Für unser Team Fernwirk- und Netzleittechnik in Gelsenkirchen suchen wir Sie!
Was wir bieten
Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Dah...