Theme Colors

[2020-11-21]   Study Nurse (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für 21 Monate
Jobbeschreibung
Im Rahmen der Förderung durch den G-BA suchen wir für das Projekt PEESURST „Patient Empowerment und Edukation mittels IT-gestützter Patientenpfade senken die postoperative Schmerzintensität und die Rate an Schmerzchronifiziertung nach thoraxchirurgischen Eingriffen“ zum 01.01.2021 Study Nurse (m/w/d) In Teil- oder Vollzeit für 21 Monate

Unter der Konsortialführung von Frau Prof. Kampe, Direktorin des Zentrums für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der Universitätsmedizin Essen, Campus Süd, wird das in Höhe von 2,4 Mio. Euro geförderte Versorgungsforschungsprojekt u.a. mit den Kooperationspartnern dem Bundesverband der AOK, dem Wissen-schaftlichen Institut der AOK, der Gesundheitsökonomie der Universität Duisburg/Essen, dem Zentrum für Ärztliche Qualität, dem Aktionsbündnis Patientensicherheit, den Thoraxzentren Heidelberg und Hemer durchge-führt. Das Projekt widmet sich der Erforschung der Schmerzchronifizierung nach thoraxchirurgischen Eingriffen und dem Einfluss von Patientenedukation und Empowerment auf die Rate der Schmerzchronifizierung (PEESURST). Das Projekt wird durch das Zentrum für Klinische Studien der Universitätsmedizin Essen und durch die zentrale IT der Universitätsmedizin Essen (unter Leitung von Herrn Prof. Jöckel und zentrale IT unter Leitung von Herrn Prof. Forsting sowie Herrn Dipl.- Phys. de Greiff) begleitet. Nähere Informationen zu PEESURST erhalten Sie auf der Homepage von PEESURST. Ihre Aufgabenschwerpunkte:
Studiendokumentation für PEESURST Enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Studienteam (Study Nurses, Studienärzte, Pain Nurses, Studienkoordinatorin) Langfristige Nachbetreuung der Studienpatienten über 6 Monate postoperativ mittels web/App und direkten Kontakt Koordination von zentrumsübergreifenden Fallkonferenzen Verwaltung der Studien- und Prüfarztordner Vor- und Nachbereitung von Monitoring und Audits zusammen mit dem Studienarzt gemäß Grundsätzen von Good Clinical Practice (GCP) Kommunikation mit den Konsortial- und Kooperationspartnern von PEESURST Ihr Profil:
Gesucht wird eine Persönlichkeit, die in der Lage ist die Aufgaben mit hohem Engagement und Flexibilität und in direkter Kommunikation mit Patientinnen und Patienten und Forscherinnen und Forschern zu leisten. Sie sind bereit eng mit dem gesamten Studienteam zusammenzuarbeiten. Sie sollten die Weiterbildung zur Study Nurse absolviert haben. Erfahrungen im Bereich Projektarbeit und Qualitätsmanagement sind wünschenswert. Sie organisieren gerne und verfügen über sehr gute EDV-Kenntnisse. Die Ruhrlandklinik strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.




Ihre Vorteile: Innovative Spitzenmedizin in familiärer Atmosphäre Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein kollegiales Miteinander in einem sympathischen Team Ein familienfreundliches Umfeld mit individueller Arbeitszeitregelung nach Absprache Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch eine eigene Bildungsakademie für die gesamte Universitätsmedizin Essen (UME) Strukturiertes und individuelles Einarbeitungskonzept Vergütung nach TVöD-K für kommunale Krankenhäuser – mit Berücksichtigung der persönlichen Entwicklungsstufen, Jahressonderzahlung, Bonuszahlung Eine betriebliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung (VBL) Servicebüro für alle Mitarbeitenden der UME: Z. B. Betriebstagesstätte am UK Essen sowie weitere Belegplätze (auch U3-Betreuung), Schulferienbetreuung in Kooperation mit der der Universität Duisburg-Essen, Beratung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zahlreiche weitere Corporate Benefits, z. B. Jobticket zu Konzernkonditionen, Fitnessstudio-Rabatt (FitX), Teamevents im UME-Verbund Unser Profil:
Seit über einem Jahrhundert ist die Ruhrlandklinik auf Lungenerkrankungen spezialisiert und gilt als eine der führenden medizinischen Institutionen in Prävention, Diagnostik und der Behandlung von Lungen- und Atemwegserkrankungen in Deutschland. In der spezialisierten Lungenfachklinik der Universitätsmedizin Essen (UME) versorgen über 700 Beschäftigte jährlich rund 20.000 Patienten stationär und ambulant. Knapp 270 Betten stehen in den Fachbereichen der Klinik für Pneumologie, der Klinik für Thoraxchirurgie und thorakale Endoskopie, der Thorakalen Onkologie, der Intensivmedizin und Respiratorentwöhnung sowie der Anästhesiologie und Schmerztherapie für lungenerkrankte Patienten zur Verfügung. Die hohe Spezialisierung wird sichtbar in den zahlreichen interdisziplinären Schwerpunkt-Zentren, wie beispielsweise das Lungenkrebszentrum am Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ), das Westdeutsche Zentrum für Lungentransplantation oder auch für seltene Lungenerkrankungen wie Mukoviszidose (Christiane Herzog Zentrum Ruhr), Alpha-1-Antitrypsinmangel oder Lungenfibrose. Für die Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen sind in Forschung und Lehre am UME-Standort Ruhrlandklinik die Lehrstühle für Pneumologie und Thoraxchirurgie verankert. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Ruhrlandklinik Westdeutsches Lungenzentrum am Universitätsklinikum Essen gGmbH -Universitätsklinik- Personalabteilung Tüschener Weg 40 45239 Essen

NEUE JOBS   (Elis Textil-Service GmbH)  Elis Textil-Service GmbH jobs
[2020-11-21]  Study Nurse (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für 21 Monate
Im Rahmen der Förderung durch den G-BA suchen wir für das Projekt PEESURST „Patient Empowerment und Edukation mittels IT-gestützter Patientenpfade senken die postoperative Schm...

[2020-07-24]  Medizinisch-Technische/n Assistent/in / Biologisch-Technische/n Assistent/in (m|w|d)
Sie bringen mit: Abgeschlossene Ausbildung als BTA/MTA (oder äquivalent) Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit in Laboren mit den Schwerpunkten Immunologie, Biomedizin
und tierexperime...

[2020-07-10]  Mitarbeiter/in Einkauf und Logistik (m|w|d)
Die Ruhrlandklinik, Westdeutsches Lungenzentrum am Universitätsklinikum Essen gGmbH, ist eine hochspezialisierte Universitätsklinik für Lungen- und Atemwegserkrankungen und Teil der ...

[2020-06-28]  Mitarbeiter/in Einkauf und Logistik (m|w|d)
Die Ruhrlandklinik, Westdeutsches Lungenzentrum am Universitätsklinikum Essen gGmbH, ist eine hochspezialisierte Universitätsklinik für Lungen- und Atemwegserkrankungen und Teil der ...

Arbeiten in Essen  
[2020-11-27]  Senior Vermögensverwalter (w/m/d)
Im Rahmen der Förderung durch den G-BA suchen wir für das Projekt PEESURST „Patient Empowerment und Edukation mittels IT-gestützter Patientenpfade senken die postoperative Schm...

[2020-11-27]  Koordination offene Arbeit/ Etagenleitung (m/w/d)
Koordination offene Arbeit/ Etagenleitung (m/w/d) - U3 - Kinder- und Familienzentrum Farbenland Bereich: Kindertageseinrichtung
Art: Vollzeit | Befristung: unbefristet | Einstieg als: Fachkraf...

[2020-11-27]  Verkäufer Sanitär, Fliesen (gn)
Verkäufer Sanitär, Fliesen (gn)
Das sind Ihre Aufgaben:
Beraten, begeistern, verkaufen! Nach dieser Devise leben Sie Ihren Job und ermöglichen unseren Kunden ein besonderes...

[2020-11-27]  Freiberufliche Prüfungsaufsichten (m/w/d) Essen
Freiberufliche Prüfungsaufsichten (m/w/d) (Job-ID 7784)

Was Sie bei uns erwartet...
Einführung der Studierenden in das jeweilige Prüfungsprozedere Beaufsichtigung der S...