Theme Colors

[2021-04-07]   Informatikerin / Informatiker (m/w/d), Köln
Jobbeschreibung
Die Bundeswehr garantiert Sicherheit, Souveränität und außenpolitische Handlungsfähigkeit der Bundesrepublik Deutschland. Darüber hinaus schützt sie die Bürgerinnen und Bürger, unterstützt Verbündete und leistet Amtshilfe bei Naturkatastrophen und schweren Unglücksfällen im Inland. Hierbei unterliegt sie den Entscheidungen des Bundestages, dem deutschen Grundgesetz und dem Völkerrecht. Beschäftigungsdienststelle Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst in Köln
Sie werten ministerielle Vorgaben und Dokumenten/Vorschriften der Bundeswehr und anderer Bundes- und Sicherheitsbehörden aus und erarbeiten ergänzende dienststellenspezifische Regelungen. Sie er- und bearbeiten Vorgaben für die Erstellung/Fortschreibung von IT-Konzepten, schreiben IT-Konzepte fort, überwachen die Einhaltung zentraler Vorgaben und prüfen und erarbeiten Beiträge zur abschließenden Genehmigung von IT-Konzepten. Sie prüfen und bearbeiten Forderungen nach IT-Services interner/externer Dienstleister und bringen den Bedarf in die jeweiligen Gremien ein. Sie bearbeiten die Prüfung und Abrufung von realisierten/in Nutzung befindlichen IT-Services im Rahmen der zugeteilten Kapazitäten/Mengengerüste und stellen die Erbringung erforderlicher Mitwirkungshandlungen sicher. Sie nehmen zentrale, allgemeiner Administrationsaufgaben (z.B. Nutzer- und Zugriffsverwaltung, Freischaltung von IT-Services, Datenpflege) wahr. Sie wirken bei der Er-/Bearbeitung der Grundlagen für die IT-Koordination und Führungsunterstützung im MAD mit.

WAS FÜR SIE ZÄHLT Sie werden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit eingestellt. Sie profitieren von einer gezielten Personalentwicklung und einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot. Sie arbeiten bei einem anerkannten und familienfreundlichen Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen. Die Bundeswehr fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf beispielsweise durch die Beschäftigung in Teilzeit; die ausgeschriebene Stelle ist teilzeitfähig; mobiles Arbeiten ist nicht möglich. Sie erwartet ein attraktives Gehalt, bemessen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 12 erfolgt unter Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübende Tätigkeit und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen. Sie erhalten eine Zulage gem. Tarifvertrag für Angestellte in Sicherheitsdiensten des Bundes.
WAS FÜR UNS ZÄHLT Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Informatik bzw. technische Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder Ingenieurwissenschaften, Fachrichtung Elektrotechnik (Fachgebiet Nachrichten-, Informations- und Kommunikationtechnik) oder ein abgeschlossenes vergleichbares Studium mit IT-bezogener Ausrichtung. Sie verfügen über langjährige berufliche Erfahrung im Bereich der Informationstechnik,
nachgewiesen durch eine entsprechende Vorverwendung.

Sie verfügen über Kenntnisse über den Demand- und Supplymanagementprozess und die zur Umsetzung eingesetzten Applikationen der Bundeswehr (IT-Service Provisioning System, MaximO, Dokumentenmanagementsysteme, Softwaregestützte IT-Koordinierung, etc.), nachgewiesen durch eine entsprechende Vorverwendung. Sie verfügen über Kenntnisse über grundlegende IT-Komponenten und IT-Services einschließlich deren Leistungsmerkmale und Einsatzmöglichkeiten (IT-Systeme der Bundeswehr, BWI, NdB/BdBOS, etc.), nachgewiesen durch eine entsprechende Vorverwendung. Sie beherrschen den sicheren Umgang mit Werkzeuge zur Präsentation und Dokumentation von Arbeitsergebnissen vornehmlich aus der Microsoft-Produktpalette (Tabellenkalkulation, Datenbank, Zeichnungswerkzeuge, Textverarbeitung, Modellierungswerkzeuge und -notationen), nachgewiesen durch eine entsprechende Vorverwendung. Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit anderen Dienststellen/Behörden innerhalb und außerhalb des Geschäftsbereichs BMVg, nachgewiesen durch eine entsprechende Vorverwendung. Sie besitzen die Bereitschaft zu gelegentlichen Diensten außerhalb der normalen Arbeitszeit. Sie sind bereit zur Teilnahme an der MAD-fachlichen Ausbildung. Sie sind bereit zur Teilnahme an weiteren Lehrgängen. Sie besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. Sie sind bereit für die freiheitlich-demokratische Grundordnung (FDGO) einzutreten. Sie stimmen zu, an einer gesundheitlichen Eignungsfeststellung und einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü3) nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz teilzunehmen.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Bewerbung behinderter Menschen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Menschen und ihnen gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Individuelle behindertenspezifische Einschränkungen verhindern eine bevorzugte Berücksichtigung nur bei zwingend nötigen Voraussetzungen für die zu besetzende Stelle. Die Gewährung einer Zulage zur Gewinnung von Fachkräften, die Zuordnung zu einer höheren Stufe sowie die Gewährung einer Zulage gemäß § 16 Abs. 6 TVöD ist nach entsprechender Einzelfallprüfung möglich.
BEWERBUNG & KONTAKT Bitte laden Sie Ihre Bewerbung innerhalb von zwei Wochen nach Veröffentlichung unter "Bewerbung.bundeswehr-karriere.de" hoch. Ihre Bewerbung umfasst: Anschreiben (inkl. Angabe des o.a. Referenzcodes und des Kennzeichens MAD 21/09 Lebenslauf (tabellarisch) Prüfungszeugnis bei abgeschlossener Berufsausbildung Abschlusszeugnis der Berufsschule ggf. weitere Qualifikationsnachweise und sofern vorhanden Nachweise bzw. Arbeitszeugnisse bisheriger Arbeitgeber Gegebenenfalls senden Sie uns bitte eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheids über die Gleichstellung als schwerbehinderter Mensch per Post zu. Zur Bearbeitung der Bewerbung wird die Weitergabe von persönlichen Daten u.a. an das Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst notwendig. Mit der Bewerbung erklären Sie sich mit der Weitergabe einverstanden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das: Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr -Referat VI ND 4- 0221-9571-6272 (Herr Peters)

NEUE JOBS   (Bundeswehr)  Bundeswehr jobs
[2021-04-12]  Materialbewirtschaftungsfeldwebel (m/w/d), für Reservisten
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und mit ihren zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden stationie...

[2021-04-12]  Materialbewirtschaftungsunteroffizier (m/w/d), für RDL
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und mit ihren zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden stationie...

[2021-04-12]  Personalfeldwebel (m/w/d), nur für Reservisten, InstZ 13
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und mit ihren zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden stationie...

[2021-04-12]  Personalunteroffizier (m/w/d), nur für Reservisten, Manching
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und mit ihren zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden stationie...

Arbeiten in Köln  
[2021-04-13]  Brokerage Vollzeitmitarbeiter (m/w/d), Bereich Rating
Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber Deutschlands und mit ihren zivilen und militärischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit in vielen Gemeinden stationie...

[2021-04-13]  Studentischer Mitarbeiter (m/w/d)
Das erwartet Dich Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich am Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Studentischen Mitarbeitenden (m/w/d) im Befragungsmanagement.<...

[2021-04-13]  Aushilfe (w/m/d) für den Bereich Empfang
Aushilfe (w/m/d) für den Bereich Empfang Fielmann ist Marktführer der augenoptischen Branche, betreibt über 850 Niederlassungen europaweit. Wir sind ein Familienunternehmen mit ü...

[2021-04-13]  Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Empfang in Teilzeit
Mitarbeiter (w/m/d) für den Bereich Empfang in Teilzeit 20 Stunden/Woche Fielmann ist Marktführer der augenoptischen Branche, betreibt über 850 Niederlassungen europaweit. Wir sind e...